Geodatenmanagement / Tiefbauplanung

Der Einsatz von Bentley- und AutoDesk-Software sowie GIS-Systemen in Verbindung mit Datenbanken bildet die Grundlage zur Erstellung, Betreuung, Auswertung, Analyse und Dokumentation der Projekte unserer Kunden.

Unser Leistungsportfolio

Sachgebiet Tiefbauplanung
Sachgebiet Verkehrswege & Infrastruktur
  • Gleistrassierung
  • Bestandsplanerstellung
  • Ausführungsplanung
  • Infrastrukturmanagement
  • Pflege- und Bewirtschaftungsdienstpläne
  • Infrastrukturkataster
  • Dokumentation
  • Datenhaltung und -pflege
Sachgebiet Geodatenmanagement & IT
  • Geodaten- und Masterplanprojekte
  • Beratungsleistungen
  • Schulungen in Bentley MicroStation und QGIS
  • Bestandsplanerstellung
  • Digitales Geländemodell
  • WEB-basierte GIS-Anwendungen mit Datenvorhaltung
  • Bundesweite Planauskunft für Telekommunikationsunternehmen
  • Datenbankanwendungen mit QGIS
Beratungsdienstleistungen
Automatisierte Herstellung von Schemaplänen für signaltechnische Elemente für Straßenbahn und Stadtbahn in Frankfurt durch codierte Aufmessung der Elemente mit Erfassung notwendiger Sachdaten, Übernahme der Informationen in Zeichnungsdateien, automatische Generierung von Schemaplänen und Erstellung von Fortführungsapplikationen.
Digitales Geländemodell
Ein digitales Geländemodell (DGM) ermöglicht Planern die Erstellung von Querschnitten und Volumenberechnungen, wodurch die weiteren Planungen wesentlich vereinfacht werden. Das DGM dient unter anderem als Basis für Entwässerungssimulationen und Visualisierungen.
Gleistrassierung
Nach Gleisaufmaß und Absteckung der Gleisgeometrie für den späteren Umbau werden die Gleislage und –höhe abhängig von den örtlichen Gegebenheiten und Zwangspunkten ermittelt. Für den Umbau und Gleisaustausch liefern wir alle erforderlichen Unterlagen.
Tiefbauplanung für Leerrohrtrassen einschließlich Genehmigungsverfahren
Machbarkeitsuntersuchungen für Planungsmaßnahmen erdverlegter Leitungstrassen, Erstellung von aktuellen Gesamttrassenplänen, Durchführung von Ortsvergleichen und Eintragung der Planungsmaßnahme, Antragstellung bei den zuständigen Behörden.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Udo Bastian